Laufendes Schuljahr

Aktualisiert am
Sommerpause

Ein merkwürdiges Schuljahr geht zuende. Trotz zahlreicher Einschränkungen haben wir es uns nicht nehmen lassen, bei einem kleinen Festakt unsere Neuntklässler gebührend zu verabschieden. Auch von unserem sehr geschätzten FSJler, sowie zwei lang gedienten wunderbaren Kollegen mussten wir uns verabschieden. Sie durften -in Coronakonformem Abstand- durch ein Sonnenblumenspalier gehen, das die Schulklassen in sicherer Entfernung zueinander im Schulhof bildeten. Besondere Zeiten erfordern besonders kreative Ideen...Wir wünschen nun allen mit der Comeniusschule verbundenen Menschen eine möglichst unbeschwerte Sommerpause und hoffen, wir sehen uns am 14. September alle gesund und ausgeruht wieder. Passt/ Passen Sie gut auf sich auf! 

Aktualisiert am
Volle Blüte im Schulgarten

Während sich seit den Pfingstferien das Schulhaus wieder merklich gefüllt hat und die Schüler*innen und Lehrer*innen dort zu einer neuen Normalität zurück gefunden haben, hat sich dessen unbeeindruckt der Schulgarten zu einem Prachtjuwel entwickelt. Neben schmackhaften Kräutern und allerlei Gemüse blüht und spriesst es dort, dass es nicht nur für die vielen Insekten eine Freude ist. Da man ihre vielen Arbeitsstunden dort nicht mitbekommt, glaubt man vielleicht, all dies geschehe von Zauberhand, aber tatsächlich können wir unserer lieben Frau Kunzmann die wunderbare Pflege unsres Schulgartens verdanken. Da Coronabedingt keine AGs stattfinden dürfen, hat sie in kompletter Eigenregie die Pflege des Garten übernommen und wir freuen uns sehr über das prächtige Ergebnis. Vielen Dank! 

Aktualisiert am
Die Comeniusschule füllt sich langsam wieder...

Die Klassen 9 und 7/8 sind nun schon in ihrer 2. Woche zurück an der Schule. Das regelmäßige und ordentliche Hände waschen und Abstand halten hat sich eingespielt. Ab kommenden Montag, 18. Mai dürfen auch endlich unsere 4. Klässler wieder gemeinsam Unterricht in der Schule machen. Die Eltern erhalten hierzu gesondert Informationen.

Für die Klassen 1, 2 und 3 und die Klassen 5, 6 und 6/7 ist es dann nach den Pfingsferien soweit. Auch hierzu gehen noch vor den Ferien Informationen an die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern raus.

Die Lehrerinnen und Lehrer der Comeniusschule freuen sich schon sehr darauf jeden einzelnen von euch wiederzusehen.

Aktualisiert am
Tipps für das Lernen zu Hause

Liebe Eltern,

Frau Burkhard, unsere Schulsozialarbeiterin, hat ein paar Tipps für das Lernen zu Hause zusammengestellt. Dafür hat sie sich an den Ideen der Schulpsychologischen Beratungsstelle orientiert. Die Tipps finden Sie hier

Frau Burkhard und die Lehrer*innen der Comeniusschule stehen Ihnen bei Fragen und Problemen zur Verfügung, auch wenn Ihr Kind gerade nicht die Schule besuchen kann. Weitere Beratungs- und Hilfeangebote finden Sie unter "Schulsozialarbeit" bzw. bei den Lerntipps.

Unterstützung bei psychischen Problemen durch die Corona-Pandemie bietet außerdem die Corona-Hotline Baden-Württemberg.

Aktualisiert am
Wir sind für euch da!

Erklärvideos werden erstellt, persönliche Briefe geschrieben, die Arbeitsmaterialien per Post geschickt oder sogar persönlich - mit Abstand natürlich - vorbeigebracht, viele Telefonate geführt oder auch mal der Unterricht per Videoschalte abgehalten. Die Lehrerinnen und Lehrer der Comeniusschule sind ideenreich und arbeiten mit hohem Einsatz und Kreativität daran, jeden ihrer Schülerinnen und Schüler zu erreichen, Inhalte zu vermitteln, Mut zuzusprechen und den Kontakt zu halten. Neben den klassischen Aufgaben in Mathe und Deutsch ist es uns auch wichtig einen Ausgleich anzubieten. So erhalten die Schülerinnen und Schüler auch Aufgaben im künstlerischen Bereich, können sich an Rezepten ausprobieren oder erhalten Aufgaben beim nächsten Spaziergang die Natur näher zu untersuchen.

nach oben