Archiv

Aktualisiert am
Adventszeit

Dieses Jahr ist die Adventszeit ganz anders als sonst: Wir können nicht gemeinsam singen und feiern. Trotzdem herrscht vorweihnachtliche Stimmung in der Schule: Große Sterne schmücken den Eingang. In der Aula steht ein wunderschöner Weihnachtsbaum. Jeden Tag wird ein Kästchen unseres großen Adventskalenders geöffnet, den alle Klassen gemeinsam gestaltet haben. Der Nikolaus hat allen eine Überraschung dagelassen. Es wird gebastelt und für kleine Aufführungen geprobt, die jeweils einzelnen Gruppen präsentiert werden. Wir freuen uns auf Weihnachten!

Aktualisiert am
Gewinn SpardaImpuls Wettbewerb

Herzlichen Dank an alle, die für uns abgestimmt haben. Wir haben einen Förderpreis über 500 € gewonnen.

Aktualisiert am
Sparda Impuls Wettbewerb 2020

Auch in diesem Jahr nehmen wir wieder am SpardaImpuls Wettbewerb der Sparda Bank teil. Wenn wir unter den 250 Schulen mit den meisten Stimmen sind, können wir, je nach Stimmenanzahl, zwischen 250 € und 4000 € gewinnen. Nutzen Sie bitte folgenden Link, um mit Ihren drei Stimmen unser Projekt zu unterstützen.

https://www.spardaimpuls.de/profile/comeniusschule-k%c3%b6nigsbach/

Danke für Ihre Unterstützung!

Aktualisiert am
Apfelprojekt der Klassen 1 und 2

Mit Streuobstwiesenpädagogin, Frau Kunzmann, Äpfel sammeln, waschen, schneiden, zerkleinern, quetschen und genießen- sooo lecker! An ihrem Projekttag hatten sich die 1. und 2. Klasse mit dem Thema "Apfel" beschäftigt: Wie sieht ein Apfelbaum aus? Welche Teile braucht er zum Wachsen und Leben? Wie verändert er sich im Laufe der Jahreszeiten? Was sind Apfelsorten? Worin unterscheiden sie sich? Sehen sie nur unterschiedlich aus oder schmecken sie auch anders? Wie sieht ein Apfel von innen aus? Es wurde beobachtet, gezeichnet, ausgeschnitten, verglichen und probiert. Der Höhepunkt aber war die Verkostung des selbst hergestellten Saftes mit Frau Kunzmann auf einer Streuobstwiese oberhalb von Königsbach. Die Aktion war bestens organisiert und vorbereitet: verschiedene Apfelsorten, Eimer mit Wasser zum Waschen, ein Tisch zum Zerschneiden der Äpfel, die Zerkleiner- und Quetschmaschine von Hand betrieben...und Bänke zum Ausruhen! Ein tolles Projekt mit erlebbarem/trinkbarem Ergebnis! Danke, Frau Kunzmann!…

Aktualisiert am
Lecker, gesund und regional - Kochen in der Comeniusschule

So viele Äpfel – was kann man daraus für herrliche Speisen herstellen! Die Klasse 5 der Comeniusschule durfte Königsbacher Äpfel ernten und machte dazu einen kleinen Ausflug in die „Rumpelgass‘“. Dort erwartete Harry Faaß die Kinder auf seiner Streuobstwiese. Alle Kinder staunten über die vielen verschiedenen Bäume voller Früchte, zu denen Herr Faaß interessante Dinge erzählte. Schnell waren die Körbe gefüllt. In der Schulküche wurden im Rahmen des Kochprojekts köstliche Apple-Crumbles gebacken.

Aktualisiert am
Der Herbst ist da...

Einige Klassen nutzten das schöne Herbstwetter und verbrachten einen Tag an der frischen Luft: Klasse 6 wanderte durch das Gengenbachtal und Klasse 5 eroberte den Turmberg in Durlach - alle schafften sogar die 528 Stufen nach oben! Die Klassen 3 und 4 wanderten rund um Königsbach durch den Wald und über Felder und Streuobstwiesen.
Manche Klassen waren sogar mehr als nur einen Tag draußen: Die Siebtklässer hatten letzte Woche ihre Waldwoche, bei der sie eine Woche lang jeden Tag mit einem Förster im Wald unterwegs sind. Dabei erleben sie viele spannende und tolle Dinge, zum Beispiel Tierspuren suchen und mit Gips ausgießen. Ein besonderes Projekt haben derzeit auch die Klassen 1 und 2: Sie unternehmen jeden Freitag einen Ausflug in der näheren Umgebung. Vielleicht berichten sie euch davon ja demnächst mal mehr... ;-)

Aktualisiert am
Willkommen im neuen Schuljahr!

Liebe Eltern, Schüler*innen und Freund*innen der Comeniusschule,
wir heißen Sie und euch herzlich willkommen im Schuljahr 2020/2021. Wir freuen uns sehr, dass wieder alle Schüler*innen täglich in die Schule kommen dürfen! Ganz neu dabei sind auch unsere Erstklässer. Trotz Pandemie-Bedingungen konnten wir eine kleine Feier für sie gestalten: Klasse 3 begrüßte mit einem rhythmisch-musikalischen Stück, Klasse 4 spielte das Theaterstück "Elmar Elefant" vor und die Zweitklässer*innen erfreuten alle mit einem Bewegungslied (natürlich ohne Gesang). Außerdem wurden die neuen Familien auch von Frau Schleider begrüßt und die Kinder durften ihre tollen Schultüten zeigen, bevor sie ihre erste Unterrichtsstunde hatten.
Wir wünschen den Erstklässern und Ihren Familien einen guten Start und allen Schüler*innen sowie dem Comeniusteam ein erfolgreiches Schuljahr!

Aktualisiert am
Sommerpause

Ein merkwürdiges Schuljahr geht zuende. Trotz zahlreicher Einschränkungen haben wir es uns nicht nehmen lassen, bei einem kleinen Festakt unsere Neuntklässler gebührend zu verabschieden. Auch von unserem sehr geschätzten FSJler, sowie zwei lang gedienten wunderbaren Kollegen mussten wir uns verabschieden. Sie durften -in Coronakonformem Abstand- durch ein Sonnenblumenspalier gehen, das die Schulklassen in sicherer Entfernung zueinander im Schulhof bildeten. Besondere Zeiten erfordern besonders kreative Ideen...Wir wünschen nun allen mit der Comeniusschule verbundenen Menschen eine möglichst unbeschwerte Sommerpause und hoffen, wir sehen uns am 14. September alle gesund und ausgeruht wieder. Passt/ Passen Sie gut auf sich auf! 

Aktualisiert am
Tipps für das Lernen zu Hause

Liebe Eltern,

Frau Burkhard, unsere Schulsozialarbeiterin, hat ein paar Tipps für das Lernen zu Hause zusammengestellt. Dafür hat sie sich an den Ideen der Schulpsychologischen Beratungsstelle orientiert. Die Tipps finden Sie hier

Frau Burkhard und die Lehrer*innen der Comeniusschule stehen Ihnen bei Fragen und Problemen zur Verfügung, auch wenn Ihr Kind gerade nicht die Schule besuchen kann. Weitere Beratungs- und Hilfeangebote finden Sie unter "Schulsozialarbeit" bzw. bei den Lerntipps.

Unterstützung bei psychischen Problemen durch die Corona-Pandemie bietet außerdem die Corona-Hotline Baden-Württemberg.

Aktualisiert am
Wir sind für euch da!

Erklärvideos werden erstellt, persönliche Briefe geschrieben, die Arbeitsmaterialien per Post geschickt oder sogar persönlich - mit Abstand natürlich - vorbeigebracht, viele Telefonate geführt oder auch mal der Unterricht per Videoschalte abgehalten. Die Lehrerinnen und Lehrer der Comeniusschule sind ideenreich und arbeiten mit hohem Einsatz und Kreativität daran, jeden ihrer Schülerinnen und Schüler zu erreichen, Inhalte zu vermitteln, Mut zuzusprechen und den Kontakt zu halten. Neben den klassischen Aufgaben in Mathe und Deutsch ist es uns auch wichtig einen Ausgleich anzubieten. So erhalten die Schülerinnen und Schüler auch Aufgaben im künstlerischen Bereich, können sich an Rezepten ausprobieren oder erhalten Aufgaben beim nächsten Spaziergang die Natur näher zu untersuchen.

nach oben