Archiv

Aktualisiert am
Schöne Sommerferien

Alle Lehrerinnen und Lehrer sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Comeniusschule wünschen Ihnen und Euch schöne Ferien!

Wir sehen uns wieder am Montag, 13. September 2021 um 07:45 Uhr

In der ersten Schulwoche findet noch kein Nachmittagsunterricht statt. Der Unterricht endet dann um 12:55 Uhr. 

Bitte beachten Sie bei der Urlaubsplanung die aktuellen Bestimmungen des Robert- Koch- Instituts bezüglich der Quarantäne- Regelungen (www.rki.de).

Gute Erholung allen! 

Aktualisiert am
"Beißt der?"

"Beißt der?" fragen viele, wenn sie einen fremden Hund treffen, und wissen nicht, wie sie sich verhalten sollen. Genau darum ging es in einem Projekt in Klasse 4: Die Schüler*innen lernten zuerst etwas über Hunde, z.B. Körperbau, Ernährung oder Körpersprache des Hundes. Danach erfuhren sie wichtige Dinge über das richtige Verhalten, wenn man einem fremden Hund begegnet. Das Gelernte übten die Kinder zuerst spielerisch mit einem großen Stoffhund. Und dann war es endlich soweit: eine speziell ausgebildete Kollegin brachte ihre beiden Schulhunde mit und die Kinder durften - natürlich auf freiwilliger Basis - die Regeln mit den echten Hunden üben. Das war ganz schön spannend und hat viel Spaß gemacht!

Aktualisiert am
Schuljahres-Ende

Ein verrücktes Schuljahr ist zu Ende... Viele Klassen konnten es mit einem schönen Erlebnis abschließen: mehrere Klassen machten einen Wandertag oder einen Ausflug zum nahe gelegenen Spielplatz, eine Wanderung endete sogar mit einer Runde AdventureGolf in Wilferdingen.
Auch innerhalb der Schule erlebten wir trotz Corona-Maßnahmen noch ein paar Mal unsere tolle Schulgemeinschaft: Klasse 6 ließ eine Fotoshow laufen mit Bildern der Waldwoche und Klasse 8/9 führte an einem anderen Tag ihre selbst komponierten Abschlusslieder mehrfach auf. Beides konnten interessierte Klassen nacheinander anschauen.
Vielen Dank an alle Beteiligten für die Organisation und Durchführung der schönen Erlebnisse!
Leider gab es dieses Jahr wegen Corona keine Abschiedsfeier für unseren FSJler und die Schüler*innen, die an andere Schulen gehen. Wir wünschen euch trotzdem alles Gute für euren neuen Lebensabschnitt!

Aktualisiert am
Entlassfeier der Neuntklässler

In einem würdigen Festakt haben wir -schweren Herzens- am Freitag unsere 5 Neuntklässler verabschiedet. Coronabedingt war der Rahmen klein, hätte aber ohne Weiteres einen ganzen Saal voller Leute begeistern können. Die "Neuner" verabschiedeten sich nämlich klangvoll mit 2 selbst komponierten und getexteten Songs von der Schulgemeinschaft. Herr Brecht, unser Referendar, hatte dies in den letzten Wochen mit ihnen einstudiert. Beim gesungenen "Goodbye" der überzeugenden "Boygroup" und ihrem Song "Uns gehört die Welt" standen den Zuhörern Tränen der Rührung im Gesicht. Dazu fanden sowohl ihre Klassenlehrerin Frau Boltz als auch unsere Schulleiterin Frau Schleider die passenden Worte. Wir wünschen "unsren Jungs", dass sie auch weiterhin gut ihren Weg machen und sich immer auf ihre vielen Stärken besinnen können!

Aktualisiert am
Zeitkapsel versenkt

"Willst du einen Brief an dein späteres Ich schreiben?" oder: "Möchtest du in 5 Jahren einen Brief an dich aus der Erde holen?" Mit solchen Fragen lockte die SMV die Schüler*innen der Comeniusschule, um gemeinsam das Zeitskapsel- Projekt zu verwirklichen. In Kürze wurde dazu die gesamte Schulgemeinschaft mobilisiert, die dazu in den Klassen Briefe an sich nach einem Vordruck verfassten. Dabei wurde zum Beispiel festgehalten, an was man momentan Freude hat, was die anderen an einem mögen und wie bzw. wer man in der Zukunft sein möchte. Diese Zeitdokumente sollen dann in 5 Jahren im Rahmen eines Festes wieder an die Absender verteilt werden. Es wird spannend sein, welche Entwicklung jede*r bis dahin genommen hat! Unser herzlicher Dank geht an dieser Stelle auch an Frau Kunzmann, die sich im Hintergrund tatkräftig engagiert hat, dass das Grundwasser- Problem beim Graben des Lochs in den Griff kam. Mithilfe der großzügigen Drainage- Spende vom ortsansässigen Baustoffhandel Armbruster hoffen wir nun, dass unsre "Schatzkiste" unbeschadet die Zeit in der Erde überstehen wird. …

Aktualisiert am
1 Jahr danach...

Unsere "Ehemaligen Neuner" gaben sich die Ehre eines überraschenden Besuchs auf dem Schulhof! In der Hand hatten sie ihre mit Bravour bestandenen Hauptschulprüfungen. Wir sind so stolz auf euch, dass ihr es unter den widrigen Bedingungen des letzten Corona- Schuljahres an der Alfons- Kern- Schule geschafft habt, euer nächstes "Etappenziel" zu erreichen!! Wir wünschen euch nun bei euren nächsten Schritten in die Ausbildung zum Elektroniker, zur Kinderpflegerin und auf dem Weg zur Mittleren Reife alles Gute und drücken die Daumen für eine gelingende Berufsfindung! Weiter so! :-)

Aktualisiert am
Kunst trotz Corona

Auch während des Fernlernens waren unsere Schülerinnen und Schüler künstlerisch aktiv. Ziel war es, gemeinsam in der Klasse oder sogar mit allen Schülerinnen und Schülern ein Kunstwerk zu gestalten.

Nicht nur die Schülerinnen und Schüler, sondern auch die Lehrerinen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden aktiv.

Die Kunstwerke können Sie hier  bewundern.

Aktualisiert am
Die Neuen im Team der Comeniusschule

Liebe Freund*innen der Comeniusschule,
zu Beginn des Schuljahres konnten wir nicht nur unsere neuen Erstklässer begrüßen, sondern auch zwei neue Lehrkräfte. Schön, dass ihr da seid!

Seit dem 1. Februar gibt es noch zwei Neue im Team: Ein herzliches Willkommen Frau Reinmuth und Herrn Brecht, unseren beiden Referendaren! Wir freuen uns über eure Unterstützung, vor allem in den Klassen 3/4 und 8/9. Und wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg bei uns an der Schule!

Aktualisiert am
Homeschooling, Teil 2

Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt...
Wir alle hatten natürlich gehofft, dass die Schulen nicht ein zweites Mal geschlossen werden müssen - aber es kam anders: Die Weihnachtsferien begannen früher und seitdem lernen alle Schüler*innen wieder zu Hause. Homeschooling, Fernunterricht, Videokonferenzen und Materialpakete gehören im Moment ebenso zum Alltag wie Telefonate mit den Lehrerinnen, Erklärvideos oder neue LernApps. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Hauptfächern. Für ein bisschen Abwechslung von Mathe und Deutsch sorgen die Fachlehrer*innen mit Fitnessplänen, Kunst-Anleitungen oder Technikaufgaben.
Liebe Schüler*innen, wir sind sehr stolz auf euch, dass ihr bisher so gut durchhaltet! Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, wir ziehen den Hut davor, wie Sie zu Hause alles meistern und Ihre Kinder unterstützen! Wir unterstützen Sie dabei nach Kräften und freuen uns, wenn wir uns alle bald wieder gesund in der Schule sehen...

Aktualisiert am
Frohe Weihnachten

Liebe Eltern und Freunde der Comeniusschule,

hinter uns liegt ein Jahr mit sehr speziellen Herausforderungen. Danke für die verlässliche Zusammenarbeit und Unterstützung!

Die Feiertage und die Ferien werden unter diesen besonderen Bedingungen anders verlaufen als gewohnt.

Im Namen der gesamten Schulgemeinschaft der Comeniusschule wünschen wir Ihnen eine gute Zeit und einen zuversichtlichen Start ins Jahr 2021.

„Bleiben Sie gesund!“

 

nach oben